POL-VIE: Willich: Fußgänger wird bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt | Pressemitteilung Kreispolizeibehörde Viersen 
News aus Willich und Umgebung

POL-VIE: Willich: Fußgänger wird bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt | Pressemitteilung Kreispolizeibehörde Viersen


News WillichWillich (ots) - Am Donnerstag, gegen 12:00 Uhr, ereignete sich auf der Linsellesstraße in Willich ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt wurde. Eine 46-jährige Frau aus Willich fuhr in ihrem Pkw die Linsellesstraße in Richtung Siedlerallee. Als sie eine Rechtskurve durchfuhr, bemerkte sie vermutlich auf Grund der tiefstehenden Sonne einen Fußgänger, der die Fahrbahn überquerte, zu spät und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Fußgänger, ein 60 Jahre alter Willicher, wurde durch den Zusammenstoß mit dem Pkw lebensgefährlich verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Pkw Fahrerin wurde leicht verletzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Linsellesstraße gesperrt. /wg (86)
Rückfragen bitte an:



Kreispolizeibehörde Viersen



Pressestelle

Wolfgang Goertz

Telefon: 02162/377-1192

E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Willich
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Willich

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk:
Düsseldorf

Landkreis:
Viersen

Höhe:
40 m ü. NN

Fläche:
67,78 km²

Einwohner:
51.962

Autokennzeichen:
VIE

Vorwahl:
02154, 02156, 02159

Gemeinde-
schlüssel:

05 1 66 036



Firmenverzeichnis für Willich im Stadtportal für Willich